31 Mar, 2020

-------

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *

HZA zertifiziert

Warum Existenzgründercoaching?

Laut einer Umfrage der Förderbank KfW aus 2018 kann sich ein Viertel der deutschen Bevölkerung vorstellen, ein eigenes Unternehmen zu gründen. Bei den Menschen unter 30 liegt der Wert sogar bei einem Drittel.
Dies sagt zwar einiges über die grundsätzlich vorhandene Motivation aus, allerdings nichts über die tatsächlichen Chancen am Markt.

Hierfür ist es zuerst notwendig, die Rahmenbedingungen  für eine selbständige Tätigkeit zu kennen und dabei realistisch seine Stärken und Schwächen, Chancen und Hindernisse einschätzen zu können.

Eine derartige, solide Vorbereitung dient nicht nur als Prävention für die Gründer, da sich auf diese Weise das Risiko des Vorhabens ermitteln lässt, sondern kann auch das spätere Scheitern bereits im Vorfeld verhindern.

 

 

Bildquelle: ©fotogestoeber/fotolia.com

Inhalte und Dauer



Wie wir Sie unterstützen:

  1. Grundlagen der Existenzgründung
    Zu Beginn analysieren wir gemeinsam mit Ihnen, wo Ihre Stärken und Schwächen liegen, welche Chancen und welche Hindernisse es für Sie auf dem Weg zur Selbständigkeit gibt. Auf diese Ergebnisse bauen wir den Inhalt des Coachings auf.
  2. Struktur und Inhalte des Business-Plans
    Gute Planung und Organisation machen den Erfolg einer Existenzgründung wahrscheinlicher. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir die Inhalte Ihres Business-Plans aufgrund Ihrer Geschäftsidee sowie Ihren fachlichen und persönlichen Kompetenzen.
  3. Finanzierungsstrategien
    Wir zeigen Möglichkeiten zur Finanzierung und zur Nutzung möglicher Zuschüsse auf und erfassen gemeinsam mit Ihnen, welche finanziellen Belastungen und Steuern auf Sie als Unternehmer zukommen.
  4. Marketing und Akquisition
    Nach der Definition des Produktes bzw.der Dienstleistung ist das Wichtigste die Analyse des Marktes: wer ist Ihre Zielgruppe, gibt es Mitbewerber, welche Preis- und Vertriebsstruktur ist für Sie und Ihr Unternehmen geeignet?
  5. Krisenprävention und Krisenmanagement
    Sollte es im Laufe der Existenzgründung zu Problemen kommen, gilt sie trotzdem nicht gleich als gescheitert. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir das für Sie passende Krisenmanagement.

Dauer:

Das Coaching umfasst maximal 60 Stunden. Die Termine werden individuell vereinbart.

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin zum Erstgespräch und gegenseitigem Kennenlernen


Finanzierung:

Diese Coachings sind förderfähig über den Aktivierungs- und Vermittlungs­gutschein AVGS, den Sie über Ihr Jobcenter oder die Agentur für Arbeit beantragen können.

 

Flyer und Kontakt

Flyer zum Download: Individual Coaching - Erfolgreich in die berufliche Selbständigkeit

Nehmen Sie Kontakt mit einem Ansprechpartner in Ihrer Nähe auf:

Standorte