23 Jun, 2024

-------

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *

HZA zertifiziert

Ausbildungen

Kurzinfo

Ausgangslage

Die berufliche Qualifizierung von Erwachsenen ist ein wesentlicher Bestandteil aktiver Arbeitsmarktpolitik und ein Garant für ein erfolgreiches Berufsleben. 
Eine Ausbildung/Umschulung stellt eine Chance dar, einen erfolgreichen Berufsabschluss und damit die Grundlage für einen Weg ins Berufsleben zu erreichen.
Die Vielzahl an Ausbildungsmöglichkeiten erschwert heutzutage oft die Orientierung auf dem Ausbildungsmarkt und somit auch die Entscheidung, welcher Beruf der Richtige ist.
Wir verschaffen Ihnen in der Maßnahme Perspektive Ausbildung/Umschulung einen Überblick und Kenntnis über die derzeitigen Wachstumsbranchen mit starker Arbeitskräftenachfrage und helfen Ihnen dabei, eine sinnvolle und richtige Entscheidung zu treffen.

Ihr Ziel:

  • Ein Ausbildungs-/Umschulungsbeginn

Dauer:

  • 3,5 Monate

Zielgruppe:

  • Eltern
  • Alleinerziehende
  • Personen, die beruflich vorankommen möchten

Zugangsvoraussetzungen:

  • Sie sind beim örtlichen Jobcenter oder bei der Agentur für Arbeit gemeldet.
  • Sie verfügen mindestens über das Deutschsprachniveau B2

Abschluss:

  • Trägerzertifikat

Finanzierung:

  • Dieser Lehrgang ist nach AZAV zertifiziert und kann mit einem Bildungsgutschein des Jobcenters bzw. der Agentur für Arbeit gefördert werden.

Sprechen Sie Ihre*n Berater*in beim Jobcenter bzw. bei der Agentur für Arbeit auf unser Projekt „Mit Ausbildungs-/Umschulungs- vorbereitenden Hilfen zum beruflichen Erfolg“ an.

Inhalte

Die Vorteile dieses Projekts:

Die Teilnehmenden der Maßnahme erhalten eine Vorstellung vom zukünftigen Arbeitsumfeld und lernen, wie die Arbeitswelt „funktioniert“.
Unser Coaching unterstützt die Teilnehmenden bei der Berufswahl. Unternehmen finden im Gegenzug durch unser Projekt motivierte Auszubildende/Umschulende, die den Fachkräftebedarf lösen können.

Welche Berufe können durch eine Ausbildung/Umschulung erlernt werden?

Hier bestimmen die Fachkräftenachfrage auf dem Arbeitsmarkt sowie die Verfügbarkeit regionaler Ausbildungs-Umschulungsbetriebe das Angebot. Je nach Eignung/Neigung unterstützen wir die Teilnehmenden bei der Auswahl eines Ausbildungs-/Umschulungsberufs sowie bei der Suche nach Ausbildungs-/Umschulungsbetrieben.

Folgende Inhalte werden im Projekt
angeboten:

  • Bewerbertraining und Berufscoaching
  • Lerntechniken und -methoden
  • Vermittlung unternehmerischer Soft Skills
  • Kenntnisvermittlung EDV
  • Auffrischung von Allgemeinwissen
  • Vorbereitung auf den Berufsschulunterricht

Ihr Mehrwert bei einer Teilnahme am Projekt:

  • Wir unterstützen Sie bei der Auswahl des Berufs, der zu Ihnen passt.
  • Wir unterstützen Sie bei der Suche nach einem Ausbildungs-/Umschulungsplatz in Voll- oder Teilzeit
  • Wir machen Sie fachlich fit für den Ausbildungs-/Umschulungsstart.
  • Wir suchen gemeinsam mit Ihnen nach Lösungen z. B. bei der Kinderbetreuung.

Zuschüsse

Bis zu 150 Euro monatliche Zuschüsse beim Besuch unserer Weiterbildungen erhalten!

Ab dem 01.07.2023 werden unsere Weiterbildungsteilnehmer*innen im Rahmen des neuen Gesetzes zum Bürgergeld finanziell unterstützt.

Zusätzlich zum Regelsatz haben unsere Umschüler*innen und Weiterbildungs-teilnehmer*innen, die über die Agentur für Arbeit und das Jobcenter gefördert werden, ab dem 01.07.2023 Anspruch auf Weiterbildungsgeld in Höhe von 150 Euro monatlich für eine berufsabschlussbezogene Weiterbildung. Diese Regelung betrifft Teilnehmer*innen unserer Umschulungen und der Vorkurse auf die Externenprüfung. 

Bei Bezug von Bürgergeld (jedoch nicht von Arbeitslosengeld) über das Jobcenter haben unsere Teilnehmer*innen zudem Anspruch auf einen Bürgergeld-Bonus in Höhe von 75 Euro monatlich für eine sonstige Weiterbildungsmaßnahme, welche die Chancen auf dem Arbeitsmarkt erhöht. Diese Regelung betrifft unsere Umschulungsvorbereitende Hilfen und unsere Weiterbildungen mit einer Dauer über 8 Wochen.

Gerne informieren wir Sie in unserer Beratung über die Voraussetzungen und Ihren Anspruch.

Termine

Hier finden Sie alle aktuellen Kurse:

Sollte momentan kein Kurs in Ihrer Nähe dabei sein, fragen Sie bei uns nach. Evtl. ist ein Kurs in Planung aber noch nicht gelistet.

Nehmen Sie bei Interesse einfach Kontakt mit einer Ansprechperson in Ihrer Nähe auf:

Standorte